Allgemeine Geschäftsbedingungen

Aquafit

Lektionen
Die Lektionen können alle einzeln gebucht werden.

Anmeldung
Für die Lektionen muss man sich per email oder whatsapp anmelden. Mündliche Anmeldungen werden nicht entgegen genommen.

Abmeldung
Bis spätestens 5 Stunden vor der Lektion. Spätere Abmeldungen oder Nicht-Erscheinen werden verrechnet.

Bezahlung
Es wird jeden Monat eine Rechnung gestellt. Darin enthalten sind alle besuchten Lektionen des laufenden Monats.

 

Yoga

Lektionen
Die Lektionen können alle einzeln gebucht werden.

Anmeldung
Für die Lektionen muss man sich per email oder whatsapp anmelden. Mündliche Anmeldungen werden nicht entgegen genommen.

Bezahlung
Die Lektion kann bar vor Ort bezahlt werden. Es besteht die Möglichkeit, ein 10er Abo zu kaufen. Mit diesem Abo kannst du 10 Lektionen deiner Wahl besuchen. Auf das 10er Abo gibt es keine Rückerstattung, dafür ist es zeitlich unbegrenzt gültig. Bei Preisaufschlägen bleibt das Abo gültig, jedoch bezahlst du einfach den Aufpreis auf den aktuellen Lektionspreis.

Versicherung / Haftungsausschluss Aquafit und Yoga

Die Kursteilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung in allen Kursen. Sämtliche Versicherungen sind Sache des Teilnehmers/der Teilnehmerin. Die Kursleitung soll über Beschwerden und Einschränkungen informiert werden. Ob eine Teilnahme an den Kursen zu vereinbaren ist, liegt im Ermessen des Teilnehmers/der Teilnehmerin. Im Zweifelsfall hilft vor der Teilnahme Rücksprache mit dem Arzt. Eine Haftung für Gesundheitsschäden anlässlich der Kursteilnahme kann von der Kursleitung nicht übernommen werden.

Krankenkassen Anerkennung

Die Aquafit Kurse laufen unter den Qualitätssiegeln Qualicert und EMfit, die Yoga Kurse unter dem Qualitätssiegel Qualicert. Einige Krankenkassen übernehmen einen Teil der Kurskosten. Ende Jahr wird eine Quittung gegen eine Gebühr von CHF 10.00 ausgestellt, welche zur Rückerstattung an die Krankenkasse eingereicht werden kann.